Herzlich willkommen bei Ihrer Kirchengemeinde Lorch und Weitmars!

Unsere Kirchengemeinde ist in vielen Bereichen des öffentlichen Lebens aktiv.
Auf den folgenden Seiten finden Sie alle Informationen rund um unser Gemeindeleben.

Wir freuen uns, Sie in unserer Gemeinde begrüßen zu dürfen und wünschen Ihnen viel Spaß beim Stöbern.

29.04.2018: Auszeichnung für Kantorin Verena Rothaupt
Landeskirchenmusikdirektor Matthias Hanke hat die Evangelische Kirchengemeinde Lorch und Weitmars darüber informiert, dass Kantorin Verena Rothaupt den Titel Kirchemusikdirektorin durch Landesbischof July überreicht bekommt.
Details!

29. April 2018: Ständerling der EC Jugendarbeit
Am Sonntag den 29. April 2018 organisiert die EC-Jugendarbeit nach dem ev. Gottesdienst in der Stadtkirche einen Ständerling, um Raum für Begegnung und Gespräche zu schaffen, und Spenden zu sammeln für die geplante Jugendwoche vom 09.-13. Oktober 2018. Mit der Jugendwoche sollen Jugendliche aus Lorch und Umgebung erreicht und eingeladen werden über den Glauben und Gott nachzudenken.

Konfifreizeit auf dem Mönchhof bei Kaisersbach
Bei herrlichen Sommertemperaturen haben die Konfirmanden und Konfirmandinnen der
Kirchengemeinden Lorch und Weitmars und Waldhausen eine fröhliche Konfifreizeit erlebt.
Details!
 

Kuchenspenden für 22. Bücherei-Hocketse am Löwenmarkt
Die Bücherei POINT bereitet sich wieder auf die Hocketse am Löwenmarktsonntag, den 13. Mai 2018 vor. Wer kann uns mit einer Kuchenspende unterstützen? Wer einen Kuchen beisteuern möchte, kann sich zu den Öffnungszeiten der Bücherei in die Kuchenliste eintragen oder mit Verena Schäfer Tel.: 07172 7234 in Verbindung setzen.
Details!

Handysammelaktion
Am 30. April 2018 endet unsere Handysammelaktion,
in der wir unter anderem für Brot für die Welt, die Difäm und das ejw,
alte oder kaputte Handys gesammelt haben.
Details!

Angebote im Lorcher Familienzentrum
- Der gesunde Start in den Tag

Details

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • Bildung für alle

    Die Bedeutung der Bildung in evangelischer Theologie und Kirche ist nach Überzeugung von Landesbischof July kaum zu überschätzen. Weil der Protestantismus allen das Lesen der Bibel ermöglichen wollte, habe er breiten Schichten Zugang zur Bildung verschafft.

    mehr

  • 50 Jahre Klosterkonzerte Maulbronn

    Mehr als 1.000 Konzerte mit Künstlern und Ensembles aus aller Welt und hunderttausende Besucherinnen und Besucher. So lassen sich 50 Jahre Klosterkonzerte Maulbronn beschreiben. Das Festjahr, das das Ensemble Classique mit seinem Programm „Brassissimo“ am 12. Mai eröffnet, lässt Besonderes erwarten. Stephan Braun hat den künstlerischen Leiter Sebastian Eberhardt gesprochen.

    mehr

  • Deutscher Fundraisingpreis

    Die kirchliche Initiative „Was bleibt.“ ist mit dem ersten Preis des Deutschen Fundraising Verbandes ausgezeichnet worden. Die gemeinsame Initiative der badischen, württembergischen und sechs weiteren evangelischen Landeskirchen und ihrer Diakonien behandelt Fragen des Erbens und Vererbens, um Menschen über diese Tabuthemen frühzeitig miteinander ins Gespräch zu bringen.

    mehr