EC Jugendarbeit

Hier findet Ihr den Link zur EC Jugendarbeit:
www.facebook.com/eclorchwaldhausen

Und hier die Kontaktdaten von Andrea Kaul
e-mail: andreadontospamme@gowaway.familie-kaul.de
Tel.: 07161 959476

31.10.2016: ChurchNight

Ein cooler Abend mit Action, Spannung und Spaß!
Am 31. Oktober 2016 veranstaltete die Jugendarbeit der Ev. Kirchengemeinde Lorch und Weitmars eine ChurchNight als Alternativprogramm zu Halloween für Jugendliche. Um 19.00 Uhr öffneten sich die Türen für die rund 50 Teenager und das Programm startete. Sie wurden zu einer Spielshow begrüßt, die mit einem Interview Martin Luthers begann. In diesem Interview erzählte der als Luther Verkleidete von der Freiheit, die er in seinem Glauben gefunden hat und dass allein die Gnade Gottes zum Seelenheil führt. Nach diesem sehr interessanten Einstieg wurden Teams gebildet und die Teenager traten in verschiedensten Disziplinen gegen einander an. So gab es vom Bobbycarrennen über kreative Bastelaufgaben alles, und jeder ist auf seine Kosten gekommen. Die Teens waren sehr begeistert dabei, und setzten sich für ihr jeweiliges Team ein. Leider verging die Zeit viel zu schnell, und so wurden die Teens kurz nach 21:00 Uhr noch zum gemütlichen Stockbrot backen und Punsch trinken eingeladen. Es war ein sehr gelungener Abend mit sehr viel Spaß, Action und geistlichem Input.

EC-Jugendkreis-Freizeit 2016

Der Jugendkreis des EC Lorch und Waldhausen war vom 24.06.-26.06.2016 auf Freizeit in Hornberg im Schwarzwald.
Nach guter Anfahrt wurde in einem Heu-Hotel genächtigt. Die Überraschung darüber, wie bequem und formbar Heu sein kann, war groß. Auch für die Gemeinschaft wurde etwas gemacht. So suchten wir und fanden durch gemeinsame Anstrengungen einen Mörder in einem Krimi-Dinner. Auch beim Rangieren der Segelflugzeuge konnten wir gemeinsam anpacken. Dank gesegnetem Wetter konnten von 11.00 bis 15.30 Uhr trotz schlechter Wettervorhersage alle 15 Teilnehmer mitfliegen und erlebten, teilweise zum ersten Mal, einen faszinierenden Flug. Auch konnten wir viele Erkenntnisse über das Segelflugwesen mitnehmen, weil die Mitglieder des Segelflugvereins von Lahr-Ettenheim voll motiviert und mit viel Elan sämtliche unserer vielen Fragen ausführlich beantworteten. Zum Abschluss hatten wir noch einen gemeinsamen Gottesdienst zum Thema Nächstenliebe.
Lisa Majer
 

Benefiz-Fußballturnier für Jugendreferentenstelle von Andrea Kaul wieder ein voller Erfolg!

Am Samstag, 16.07.2016, fand auf dem Bolzplatz Unterkirneck das nunmehr fünfte Benefiz-Fußballturnier der Süddeutschen Gemeinschaft (SV) Lorch und Waldhausen, der evangelischen „Entschieden für Christus“ (EC)-Jugendarbeit Lorch und Waldhausen für die spendenfinanzierte Jugendreferentinnenstelle von Andrea Kaul statt.
Der Erlös der Veranstaltung (Startgelder, Spenden, Speisen- und Getränkeverkauf) von ca. 800 € kommt der Finanzierung dieser 50%-Stelle wieder in voller Höhe zu Gute.
In einem kleinen „Kids“-Turnier traten Kindermannschaften aus den Jungscharen Lorch, Waldhausen und Kirneck an. Die „Spielgemeinschaft“ Lorch/Waldhausen schlug das Team Kirneck im Neunmeterschießen mit 3:2. Das Neunmeterschießen war erforderlich, nachdem im Hinspiel Lorch/Waldhausen 4:2 gewonnen hatte, das Rückspiel aber 2:0 für Kirneck endete, somit das Gesamtergebnis 4:4 war.
Am Jugend- und Erwachsenenturnier nahmen 6 Mannschaften teil. Im Finale gewann „Arminia Bierzelt“, das Team um Daniel Dazzi und Simon Lechleitner, gegen die Kirnecker Jungs“ um Teamchef Rico Herrmann mit 3:2 im Neunmeterschießen, Spielstand nach regulärer Spielzeit 0:0. Platz 3 sicherte sich Titelverteidiger „Huber and friends“ mit einem 3:0 im „kleinen Finale“ gegen das Team „SV I“. Platz 5 erreichte der EC Lorch und Waldhausen, Sechster wurde das Team „SV II“.
Zahlreiche Zuschauer verfolgten bei bestem Fußballwetter das Turnier und ließen es sich bei Kaffee und Kuchen, Roten Würsten vom Grill, frischem Obst und kalten Getränken gut gehen.

Die monatlichen Kosten für die 50%-Anstellung von Frau Kaul betragen rund
1.800 €. Einen Teil decken Dauerauftragsspenden ab, für den Restbetrag bedarf es individueller Einzelspenden, zweckgebundener Gottesdienstopfer (z.B. Konfirmationen in Lorch und Dorffest Kirneck) sowie Einnahmen aus Aktionen wie diesem Fußballturnier. Wer die Anstellung von Andrea Kaul mit einer Spende unterstützen möchte, ist herzlich eingeladen, beliebige Beträge auf folgendes Konto des Süddeutschen Gemeinschaftsverbandes (SV) zu überweisen: IBAN DE21614500500805397688.
 

EC Lorch-„Freitagskicker“ beim „LaJu“-Fußballturnier

EC Lorch-„Freitagskicker“ „Vizemeister“ beim „LaJu“-Fußballturnier 2016 auf dem Schönblick
Das Fußballteam der Ev. EC („Entschieden für Christus“)-Jugendarbeit Lorch und Waldhausen hat am Samstag, 09.07.2016 am „LaJu“-Fußballturnier auf dem Schönblick in Schwäbisch Gmünd teilgenommen, verstärkt mit ein paar „Oldies“. Das „LaJu“ ist das Landesjugendtreffen der Apis (Altpietistischer Gemeinschaftsverband Württemberg innerhalb der Ev. Landeskirche). Es findet jährlich mit einigen Hundert Teilnehmern über drei Tage auf dem Schönblick statt. Der EC Lorch und Waldhausen zog bei diesem Turnier mit 3 Siegen und 1 Unentschieden (ohne Gegentor) in das Finale ein. Dieses stand nach der regulären Spielzeit 0:0, so dass ein Neunmeterschießen entscheiden musste, das leider gegen das Team „Seekers“ (Jugendkreis der Ev. Gemeinde Schönblick) mit 0:2 verloren ging.

Aktuelle Infos zum EC Lorch und Waldhausen (u.a. Bilderstrecke zur Jugendkreis-Wochenendfreizeit im Schwarzwald) im Internet auf der Homepage: www.facebook.com/eclorchwaldhausen;
Informationen zum LaJu: www.api-jugend.de

 

02.07.2016: Beachvolleyballturnier in Unterkirneck

EC Lorch und Waldhausen:
Team "Huber and friends" beim Beachvolleyballturnier in Unterkirneck
Die Mannschaft "Huber and friends" hat am 02.07.2016 trotz teilweise widriger
Witterungsbedigungen am Beachvolleyballturnier der Dorfgemeinschaft Kirneck
teilgenommen und mit 2 Siegen aus 5 Spielen den 5. Platz erreicht.
 

EC Lorch-„Freitagskicker“ beim „LifeKickers-Cup 2016“ in Urbach

Die ev. EC-Jugendarbeit Lorch und Waldhausen hat am Samstag, 4.6.2016, zusammen mit der Süddeutschen Gemeinschaft (SV) Lorch und Waldhausen und dem Förderverein Harmonie mit einer gemeinsamen Fußballmannschaft am diesjährigen Hobbyfußballturnier der „Life Kickers“ in Urbach teilgenommen. Dort konnte das Team leider nur den 6. Platz in Gruppe B erreichen und verpasste den Einzug ins Viertelfinale.
Die „Life Kickers“ sind das seit 2008 bestehende Fußballteam der Jugendarbeit des Christlichen Zentrums „Life“ in Plüderhausen. Sie nehmen an der Großfeld-Eichenkreuz-Freizeitliga des Evangelischen Jugendwerks (ejw) Württemberg teil und starten zudem bei verschiedenen Kleinfeld-Hobbyturnieren.

Benefiz-Tischkickerturnier

Benefiz-Tischkickerturnier der Süddeutschen Gemeinschaft und der EC-Jugendarbeit zu Gunsten der Jugendreferentinnenstelle von Andrea Kaul
Am Sonntag, 03.04.2016, fand im Dorfhaus Unterkirneck das sechste Tischkickerturnier der Süddeutschen Gemeinschaft und der EC-Jugendarbeit Lorch und Waldhausen statt. Das Turnier war in diesem Jahr wieder integriert in einen Benefiz-Sonntag, dessen Erlös in voller Höhe (1.600 €) der rein spendenfinanzierten 50%-Jugendreferentinnenstelle von Andrea Kaul zu Gute kam. Der Benefiz-Sonntag begann mit einem Gottesdienst um 11.00 Uhr und wurde mit einem gemeinsamen Maultaschenessen fortgesetzt. Das Tischkickerturnier begann schließlich um 13.30 Uhr und am Nachmittag gab es Kaffee und Kuchen sowie vom EC-Jugendkreis zubereitete gebackene Waffeln.

Am Turnier nahmen 14 Mannschaften teil. Im spannenden Finale gewannen Andreas und Benjamin Neumaier gegen Julia Rosin und Vinzenz Kring mit 6:4

Für die 50%-Stelle müssen ca. 21.600 € pro Jahr aufgebracht werden.
Ein Teil der Summe wird durch feste Daueraufträge abgedeckt, der Rest durch Aktionen und Einzelspenden. Wer mithelfen möchte, die Stelle zu finanzieren,
kann gerne eine Spende auf folgendes Konto überweisen:
Süddeutscher Gemeinschaftsverband, IBAN: DE21 6145 00500805 3976 88
BIC: OASPDE6AXXX