Herzlich willkommen bei Ihrer Kirchengemeinde Lorch und Weitmars!

Unsere Kirchengemeinde ist in vielen Bereichen des öffentlichen Lebens aktiv.
Auf den folgenden Seiten finden Sie alle Informationen rund um unser Gemeindeleben.

Wir freuen uns, Sie in unserer Gemeinde begrüßen zu dürfen und wünschen Ihnen viel Spaß beim Stöbern.

© Foto-Kunst Andreas Keller

Sonntags in Lorch und Weitmars
Auch wenn wir keinen Gottesdienst gemeinsam in der Kirche feiern, sind wir als Gemeinde jeden Sonntag auf göttliche Weise verbunden. Um 9.30 Uhr läuten die Glocken zum Gebet. Den „Gottesdienst zum Zuhause feiern“ bekommen Sie ab Samstag auf unserer Homepage. Wer keinen Zugang zum Internet hat, kann sich im Pfarramt Nord melden, dann bekommen Sie den Gottesdienst in den Briefkasten. Wenn Sie Sonntagmorgens über den Kirchhof gehen, sehen Sie die Briefumschläge mit dem Gottesdienst an der Leine flattern. Nehmen Sie sich einen für zu Hause oder für Ihre Nachbarn mit. Auf dem Tisch des Teilens auf dem Kirchhof lesen Sie einen Bibelvers, der zu dem Sonntag passt. Und wenn die Osterkerze auf dem Tisch steht, wissen Sie: In der Kirche feiert Pfarrerin Gerstetter, Pfarrer Messerschmidt oder Vikarin Klose den Gottesdienst, verbunden mit der Gemeinde zu Hause.

© Ev. Kirche Lorch Weitmars

Der Lorcher Mittagstisch
In diesen schwierigen Zeiten fällt leider auch der beliebte Lorcher Mittagstisch aus. Das Team vom Lorcher Mittagstisch möchte aber seine Gäste trotzdem ansprechen und eine kleine Kochanregung geben, indem es seine bisherigen Rezepte hier auf unserer Homepage veröffentlicht. Wer möchte, kann sich hier die Rezepte anschauen und dann zuhause nachkochen.
Hier geht es zum Lorcher Mittagstisch!

© Pixabay

Ostern 2020: Osterlachen in Lorch und Weitmars
Im Mittelalter gab es den Brauch des „Osterlachens“. D.h. nach der langen Fastenzeit und nach Karfreitag wurde der Ostersonntag mit einem Lachen begrüßt, auch um der Osterfreude Ausdruck zu geben. Der Priester begann also seine Osterpredigt mit einem Witz oder hielt sogar die ganze Predigt als eine launige Rede. In Lorch und Weitmars will die Ev. Kirchengemeinde Lorch und Weitmars so ein Osterlachen hervorrufen.
...mehr!

© Ev. Kirche Lorch und Weitmars

2. April 2020: Kirchengemeinde als Videokonferenz
Einmal im Monat tagt der Kirchengemeinderat. Anfang März war das Treffen noch möglich. Jetzt im April halten wir das Kontaktverbot. Die Technik macht’s möglich, dass wir die Sitzung nicht ausfallen lassen mussten, sondern uns online sehen und besprechen konnten. Unser kirchliches Leben in Corona war auch auf der Tagesordnung. Wie wir die kommenden Feiertage begehen, lesen Sie bei den Ankündigungen zu Karfreitag und Ostern.

© Ev. Kirche Lorch und Weitmars

Konfi-Karten-Aktion für die Lorcher Pflegeheime
Eigentlich wollten wir mit den Konfirmandinnen und Konfirmanden der Kirchengemeinde Lorch und Weitmars im März die Pflegeheime besuchen. Dieses Jahr können wir den Besuch nicht machen: In der Corona-Zeit gilt zum Schutz der Bewohner „Besuchsverbot“ für alle Heime. Deshalb wählten wir einen anderen Weg ...
... mehr

17. März 2020:  Mutmachkalender
Ermutigen angesichts einer außergewöhnlichen Situation ist das Anliegen der Pfarrer und Pfarrerinnen der Kirchengemeinden Lindach-Mutlangen, Großdeinbach, der Stauferklinik, Lorch und Weitmars und Waldhausen. Um weiter in Kontakt zu bleiben, um Vertrauen aufrecht zu erhalten und Mut zu fördern soll ähnlich wie beim digitalen Adventskalender im letzten Advent täglich ein Gedanke, eine Gebet ein Bibelwort  die erreichen, die sich anmelden. Die erste Botschaft wird am 18.03.2020 gesendet werden- vorerst mal bis zum 19.04.2020. Sende „Start“ an: 0170 440 11 49

Hoffnung für Osteuropa
Leider können zur Zeit keine Gottesdienste stattfinden. Dies ist in der Passions- und Osterzeit besonders bitter. Das Gottesdienstopfer am Karfreitag fällt damit aus. Dies bedeutet für unsere Geschwister in Osteuropa einen radikalen Ausfall an unterstützenden Projektmitteln. Die Aktion „Hoffnung für Osteuropa“ unterstützt in vielen europäischen Nachbarländern hilfreiche Projekte für Menschen in Not.
... mehr!

Der Kirchengemeinderat hat entschieden, dass die
Kirchengemeinde Lorch und Weitmars an der
Aktion Klimafasten teilnimmt und zum Mitmachen einlädt.

Hier finden Sie alle Infos rund ums Fasten für Klimaschutz und Klimagerechtigkeit!

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 06.04.20 | Impuls: Egoismus nutzt nichts

    Egoismus in der Corona-Krise - der katholische Rundfunkpfarrer Thomas Steiger aus Tübingen wirbt dafür, gerade zu Ostern ein Zeichen gegen Egoismus und für die Gemeinschaft zu setzen.

    mehr

  • 05.04.20 | Medial vermittelt an Gott wenden

    Es ist ein Palmsonntag in besonderen Zeiten. Rundfunkpfarrerin Dr. Lucie Panzer sieht die grundlegende Botschaft von Jesus' Einzug in Jerusalem gerade auch in Corona-Zeiten als aktuell an.

    mehr

  • 04.04.20 | „Du bist nicht allein“ aus Heilbronn

    Der dritte TV-Gottesdienst aus der Reihe „Du bist nicht allein“ kommt diesmal aus der Kilianskirche Heilbronn. Wer ihn nicht auf Regio TV sehen konnte: Hier gibt's die Aufzeichnung zum Nach-Sehen.

    mehr