25. Juli 2018: Sommerkino

Auch in diesem Jahr verwandeln wir unseren Kirchhof am Mittwoch, 25. Juli 2018, für einen Abend in ein Freiluftkino! Der Stiftungsrat hat sich für eine französische Komödie entschieden.
Ab 20:00 Uhr dürfen Sie in den Kirchhof strömen. In gewohnter Weise bringen Sie Ihre Sitzgelegenheit mit und wir kümmern uns um den Film und das leibliche Wohl. Sobald es dämmert heißt es:
„Film ab“.
Genießen Sie mit uns einen Abend mit französischen Köstlichkeiten zu essen und französischem Wein. Natürlich gibt es in gewohnter Weise auch unseren Stifterwein und Mineralwasser.
Der Erlös des gesamten Abends kommt unserer Stiftung Stadtkirche Lorch zu gute.
Sollte es regnen findet die Veranstaltung in der Kirche statt.

Glockenläuten in der Christuskirche

Nach einem Blitzeinschlag wurden die Glocken in der Christuskirche neu eingestellt.
Das Glockengeläut hat ursprünglich die Gebetszeiten aus dem klösterlichen Leben abgebildet. So beginnt der Tag mit dem Morgenlob um 06:00 Uhr, dann kommt das Mittagsgebet um die Mittagszeit, das 15:00 Uhr Läuten erinnert an die Sterbestunde Jesus und ein Abendläuten beschließt den Tag. Ich kenne Menschen, für die das Glockengeläut kleine spirituelle Auszeiten am Tag mit sich bringen. Sie halten inne und sprechen jeweils zum Glockenläuten ein kurzes Gebet oder Vaterunser und geben so mitten im Alltag Gott Raum und Zeit.
Die Glocken läuten:
06:00 Uhr morgens ausser sonntags
11.00 Uhr
15:00 Uhr
19:00 Uhr

Anmeldeschluss ist am Dienstag, 17.07.2018. Zur Anmeldung eines Teams wenden Sie sich bitte an Sabine Breyer, Friedrichstraße 2 in Lorch. Tel.: 07172 21885 / E-Mail: breyer_sabine@web.de,
oder an das Pfarramt Nord Tel.: 07172 7391 / E-Mail: pfarramt.lorch-nord@elkw.de

„Gib Frieden, Herr wir bitten! Die Erde wartet sehr. Es wird soviel gelitten, die Furcht wächst mehr und mehr. Die Horizonte grollen, der Glaube spinnt sich ein. Hilf, wenn wir weichen wollen, und lass uns nicht allein.“
Mit diesem Liedvers von Jürgen Henkys lade ich Sie herzlich zum monatlichen Friedensgebet der zwei Kirchengemeinden Waldhausen und Lorch und Weitmars ein.
Ruth Schenker

19.10.-22.10.2018: Gemeindefahrt nach Lüneburg

Dieses Jahr geht die Gemeindefahrt der besonderen Art, Kultur und Geistliches vereint, von Freitag, 19.10.2018 bis Montag, 22.10.2018 nach Lüneburg. Wir fahren mit Remstalreisen und übernachten im Hotel Seminaris. Samstags besuchen wir die Ev. Frauenklöster, sonntags Gottesdienst und Führung in Lüneburg. Am Rückreisetag Zwischenstopp in Hildesheim. Die Kosten belaufen sich pro Person im Doppelzimmer auf 395,-- €. Rückfragen und Anmeldungen bitte beim Pfarramt Lorch-Nord, Tel.: 7391 bzw. Mail: Pfarramt.Lorch-Norddontospamme@gowaway.elkw.de